Laufabzeichenwettbewerb

 
Laufabzeichenwettbewerb für Schulen 2015
 

 

Zu einem landesweiten Laufabzeichenwettbewerb haben der Leichtathletik- Verband Mecklenburg- Vorpommern und die DAK Gesundheit aufgerufen. Daran können die Schüler aller Schulformen teilnehmen, so auch wir.
 
 
 

 

Unseren Lauftag starteten wir am 10. Juni im kleinen Stadion am Faulen See. Folgende Bedingungen mussten von uns für das Erreichen eines Laufabzeichens erfüllt werden.
 
 
 

 

Für das Laufabzeichen, 1. Stufe- Bronze, mussten wir 15 Minuten,
für die 2. Stufe- Silber 30 Minuten
und für die 3. Stufe- Gold sogar eine Stunde laufen.
 
 
 
 
Da war Durchhalten angesagt. Der größte Teil der Schüler strengte sich
mächtig an und holte die letzten Kräfte aus sich heraus.
Dadurch erzielten wir insgesamt ein super Ergebnis.
 
 
 
 

 

 

 

                                                                                          M. Ebert, Klassenleiterin 4b